Donnerstag, 28. April 2011

Wundertüte von den Kellerquiltern

Heute habe ich meine Wundertüte von den Kellerquiltern bekommen. Eine Farbenpracht!! Ich habe gleich angefangen, Dreiecke zu schnippeln, ich konnte nicht widerstehen. Das ganze wird ein Spendentop, das an eine Einrichtung für behinderte Kinder geht. Ich freu mich total dass ich mitmachen darf, weil mir besondere Kinder sehr am Herzen liegen. Soviel Lebensfreude, Hingabe und Selbstlosigkeit habe ich bei "normalen" Kindern noch nie erfahren, wie bei einem Praktikum in einer Behindertenschule. Und deswegen kann ich mir niemand vorstellen, der sich mehr über einen farbenfrohen Quilt freuen würde, als eines dieser Kinder.

So, und bevor es jetzt noch philosophischer wird, räume ich meine Stoffe wieder zusammen und geh ins Bett !

Liebe Grüße

Donnerstag, 21. April 2011

Liesel Virus


Mich hats heftig erwischt. Ich war nur mal so vorgestern im Patchworkladen und dann hat es mich erwischt. Das Lieselbuch hat mich angesprungen und mit dem Liesel Virus angesteckt. Wenn ich gewusst hätte, dass das soviel Spaß macht hätte ich früher schon mal angefangen :-)

Das Lieseln ist auf jeden Fall die optimale Beschäftigung, wenn der Kleine spielt. Aus dem Raum kann ich sowieso nicht groß, aber er beschäftigt sich großteils allein.

Die Blumen sollen eine Tischmitteldecke geben. Ich fand die Farben so klasse! Ich hoffe sie wird nicht erst im Herbst fertig ;-)



Da das der letzte Post vor Ostern sein wird (voraussichtlich) wünsche ich Euch ein schönes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen.

Liebe Grüße

Montag, 18. April 2011

Gewinnspiel bei magnoliaelectric

Bei magnoliaelctric gibt es ein nettes Gewinnspiel. Und die schönen Preise....da kann ich nicht widerstehen das hier zu bloggen um mitzumachen. Drückt mir die Daumen :-)

Liebe Grüße

Samstag, 16. April 2011

Freitagsfüller am Samstag

Hier habe ich was Nettes gefunden, die fetten Textpassagen habe ich ergänzt, das normal gedruckte kommt von hier. Also los....

1. Ich muss unbedingt  mal staubwischen .
2. Ich liebäugle mit einer neuen Kücheckbank  schon seit einiger Zeit.
3. Mein Lieblingsfrühstück am Wochenende ist ein leckeres Frühstücksei von freilaufenden Hühnern .
4.  Ich bin Vollzeitmama bis auf weiteres.
5.  Es ist immer schön was fertig zu bekommen, zwischen meinem Mann und meinem Baby aufzuwachen, Stoffe einzukaufen.... .
6. Über Nacht eingeschlossen im Patchworkladen,  da wäre ich jetzt gerne.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend Freitag freue habe ich mich auf einen gemütlichen Nachmittag gefreut , morgen heute habe ich Käsespätzle gekocht geplant und Sonntag möchte ich Kuchen backen wenn meine Großeltern kommen !

Viele liebe Grüße

Ein wunderschönes Wochenende



Ihr Lieben,
ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende, genießt die Sonne und die vielen Blüten.

Es grüßt Euch

Sonntag, 10. April 2011

Kann das so stimmen??

Ich habe mich an dem "rollenden Ball" für den Spendenquilt versucht. Irgendwie glaub ich, das kann so nicht passen. Schaut mal an bitte:

 Das erste stimmt glaub ich noch. Zumindest finde ich sieht es gut aus.



Jetzt die Dreiecke. Die Länge passt auch perfekt aufeinander.


So sieht es genäht aus, das rechte Dreieck ist das helle aus dem Muster.


Jetzt das zweite Dreieck.


So sieht es dann aus. Weiß nicht ob das noch stimmt. Auf jeden Fall ist unten noch ein bisschen Platz dass die Spitze nicht in der Nahtzugabe verschwindet.


Hier sieht man, dass es komisch wird. Bei dem Element mit den vier Dreiecken ist das obere Dreieck kleiner, da ist wie eine kleine Stufe zwischen den dunklen Dreiecken der ersten Reihe und dem oberen. Außerdem steht vom Fünfeck was über.  Die Spitzen der Dreiecke treffen sich aber ganz gut.

Alle Elemente dran....also jeweils eine Hälfte des Blocks und dann die 2 Hälften zusammen genäht....

Und so sieht mein Ergebnis aus. Vorallem die überstehenden Fünfecke irritieren mich.


Bitte nicht irritieren lassen von der komischen Stoffauswahl, das sind alte Gardinenmuster. Was mach ich falsch?

Liebe Grüße



Freitag, 8. April 2011

Gartenimpressionen

Weils überhaupt nix mit dem Farbkristall zu tun hat, als extra Post. Hab in meinem Garten (oder eher Gärtchen) ein paar Bilder gemacht, die will ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Keine Ahnung wie die gelben heißen, aber ich mag sie sehr. Waren in so einer Großpackung Blumenzwiebeln mit dabei. Ich liebe auch die Farbkombi mit den Hyazinthen (so heißen die doch oder?)




Der Zwetschgenbaum in voller Blüte. Letztes Jahr haben wir kaum was geerntet, er war irgendwie befallen. Mal sehen was dieses Jahr passiert, gepritzt haben wir nicht.

Das ist unser Hund. Sie sorgt mit ihrem Graben und Rennen dafür, dass unser Rasen Wiese aussieht, als wären nächtlich ganze Wildschweinhorden in unserem Garten. Deswegen kein Wiesenfoto ;-)

Liebe Grüße

Januar Farbkristall

Habe eben meinen Januar Farbkristall genäht. Jetzt bin ich wieder Up-to-date!! Ging diesmal sogar ohne trennen weil falsch genäht :-)

Ich hab ja schon überlegt, jeden Stern zweimal zu machen. Dabei dann vielleicht statt gelb und rot grün und blau zu nahmen, und die Decke so doppelt so groß zu machen. Aber das kann ich ja jederzeit noch machen, müsste sowieso erst Stoffe kaufen.

Liebe Grüße

Dienstag, 5. April 2011

Neues Design

Nicht erschrecken, ich habe mal wieder das Design umgestellt. War mit dem alten nicht so ganz zufrieden, weil es so dunkel war. Dieses gefällt mir viel besser. Was mich ein *bisserl* stört ist, dass da rechts "About us" dran steht und ich das nicht ändern kann. Ansonsten find ichs total schön.

Übrigens, bei mir gabs/gibts heute lecker Schokoladenkuchen nach diesem Rezept, aus der MIKROWELLE!! Ich hätte nicht gedacht, dass das funktioniert, aber es klappt wirklich und schmeckt echt lecker. Größter Vorteil: Es dauert nur 12 Minuten :-)

So, jetzt muss ich mir überlegen was ich zum Abendessen mache, vielleicht was mit Feta und Paprika, das müsste weg *grübel*

Liebe Grüße
Karin

Montag, 4. April 2011

Minikleine Nadelanhänger

Gestern hatte ich mal wieder Lust was aus Fimo zu machen. Es ist (wie fast immer) was minikleines geworden. Mein Lieblingsanhänger ist die dunkle Maus. Man sieht es auf dem Foto gar nicht so richtig, aber das Mäuschen ist super süß geworden und reckt das Köpfchen so in die Luft. Die andern zwei sind auch wirklich niedlich geworden. Das weiße Mäuschen sitzt auf einer Schokoladentafel, und in der Mitte ein kleines Herz mit einer Rose darauf.

Liebe Grüße
Karin

Samstag, 2. April 2011

Es ist Fruehling!!

Schaut Euch mal diese Pracht an! Und das ganz ohne Pflege. Vielleicht hat denen auch das Babybadewasser gut bekommen :-)

Februar und März Farbkristall

 Ja ich war fleißig die letzten Tage. Nachdem ich ja erst letzte Woche angefangen habmit dem Farbkristall BOM muss ich ja auch ein bisschen aufholen. Das ist nun also das Ergebnis. Links der März, rechts Februar. Ich fidne, die sind ganz gut geworden. Nur das zusammennähen der Segmente macht mir noch ein bisschen Schwierigkeiten. Irgendwie weiß ich nicht so genau, wie ich es mache, dass die Segmente nicht verrutschen. Vielleicht hat jemand einen Tip? Januar liegt schon bereit! Aber heute nicht, heute gehe ich mit Mann und Kind raus, vielleicht wird auch noch gegrillt. Liebe Grüße Karin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...